Überspringen zu Hauptinhalt

Frühlingsnews im Jubiläumsjahr

Unser Jubiläumsjahr hat, wie es sich für ein Jubiläum gehört, alles andere als ruhig begonnen. Zwar ist es zurzeit ungewöhnlich still bei uns an der Stadthausgasse, das ist allerdings primär dem Homeoffice geschuldet. Zuhause hauen wir für unsere Kund*innen in die Tasten, erarbeiten Konzepte oder realisieren Projekte. Und: wir bilden uns weiter!

Neuzugang im #teamcommversa
Seit Anfang Februar haben wir eine neue Mitarbeiterin. Damit es für unsere Kund*innen und Partner*innen am Telefon auch richtig verwirrend bleibt, haben wir uns neben Céline, Cornelia und Carine für einen weiteren Namen mit «C» entschieden. Willkommen im Team, liebe Corinne Fritschi! Corinne hat aber nicht nur mit ihrem Namen überzeugt: das Organisationstalent hat an der ZHAW in Winterthur Journalismus und Organisationskommunikation studiert und bringt bereits Agenturerfahrung mit. (Wer mehr zu den Vornamen unserer Mitarbeiterinnen wissen will, dem sei dieser Beitrag wärmstens empfohlen.)

klybeckplus – ein Mehrwert für Basel
Das einstige Chemieareal im Basler Klybeckquartier wird mit neuem Leben gefüllt. Unter dem Namen klybeckplus wird in den nächsten Jahren Schritt für Schritt ein vielfältiges, durchmischtes und vernetztes Stadtquartier entstehen. Seit Sommer 2020 nach dem Gewinn eines Pitches dürfen wir das Projekt, das sich aktuell in Phase 2 befindet, kommunikativ begleiten. Unter anderem haben wir einen Relaunch der Website gemacht, Social-Media-Kanäle eingerichtet und sind für die Medienarbeit zuständig. Herzlichen Dank den Planungspartnern Kanton Basel-Stadt, Swiss Life und Rhystadt AG. Wir freuen uns, Teil einer zukunftsgerichteten Stadtentwicklung zu sein.

«Communicaziun» fürs Bündnerland
Für unseren langjährigen Geschäftspartner in Graubünden dürfen wir immer wieder Lektorate, Korrektorate oder Projekte im Textbereich übernehmen. communicaziun.ch und comm.versa ergänzen sich somit nicht nur bei den Namen bestens, sondern auch bei vielen Projekten. Das finden wir richtig toll und sagen Danke für Euer Vertrauen!

Weiterbildung am MAZ
Für einmal stellen wir Ihnen ein persönliches Projekt vor: Martina Vogel absolviert zurzeit am MAZ, der Schweizer Journalistenschule, die Masterclass «Social Content Creation». Wir freuen uns darauf, die vertieften Kenntnisse im Bereich Social Media, Social Tools und Community Management bald bei unseren Kundinnen und Kunden einzubringen.

Das ist nur eine Auswahl vieler toller Projekte und Vorhaben, die wir umsetzen dürfen. Wir freuen uns auf die kommenden Monate in unserem Jubeljahr und danken unseren Kund*innen und Partner*innen für das grösste Geburtstagsgeschenk: Ihr Vertrauen seit 10 Jahren! Merci, Danke, Grazie.